Über die GEMAC

Innovationskraft

Die GEMAC Chem­nitz GmbH ist ein inno­v­a­tives mit­tel­ständi­ges Unternehmen. Seit über 26 Jahren entwick­elt und pro­duziert das Chem­nitzer Unternehmen einzi­gar­tige Pro­duk­te und kun­den­spez­i­fis­che Lösun­gen im Bere­ich Feld­bus­di­ag­nose, Iner­tialsen­sorik sowie Indus­trieelek­tron­iken nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485. Eine der wesentlichen Voraus­set­zun­gen für unseren kon­tinuier­lichen Erfolg und die Zufrieden­heit unser­er Kun­den sind gut aus­ge­bildete und hoch motivierte Mitar­beit­er und Mitar­bei­t­erin­nen, die mit uns gemein­sam wach­sen wollen.

Daher suchen wir zum näch­st­möglichen Zeit­punkt einen / eine engagierte(n), teamfähige(n) und flexible(n)

Hardware-Entwickler

(m/w/d)

Ihre Auf­gaben:

  • Erstel­lung tech­nis­ch­er Konzepte und Pflicht­en­hefte
  • Entwurf EMV-gerechter analoger und dig­i­taler Schal­tun­gen
  • Konzep­tion und Betreu­ung von Leit­er­plat­ten­lay­outs
  • Auf­bau, Inbe­trieb­nahme und Test von Pro­to­typen
  • Durch­führung und Begleitung von EMV-Tests
  • Umset­zung über alle Phasen bis zur Seriene­in­führung

Ihr Pro­fil

  • abgeschlossenes Studi­um der Elek­trotech­nik oder ein­er ver­gle­ich­baren Stu­di­en­rich­tung
  • Ken­nt­nisse im analo­gen und dig­i­tal­en Schal­tungsen­twurf sowie der Sim­u­la­tion und Berech­nung von Schal­tung­steilen
  • selb­st­ständi­ge, struk­turi­erte Arbeitsweise gepaart mit hoher Lösung­sori­en­tierung
  • ide­al­er­weise Erfahrung in der Real­isierung von Hard­ware-Pro­jek­ten
  • Soft­ware-Ken­nt­nisse sind wün­schenswert
  • gute Englis­chken­nt­nisse in Wort und Schrift

Das bieten wir

eine anspruchsvolle, viel­seit­ige und zukun­ftsweisende Tätigkeit

  • ein pro­fes­sionelles Team
  • Freiraum für Ihre Ideen
  • attrak­tive Arbeits­be­din­gun­gen, flex­i­ble Arbeit­szeit­en
  • kosten­freier Mitar­beit­er­park­platz und eine her­vor­ra­gende (Nah-)Verkehrsanbindung an unseren Stan­dort 

Sie suchen eine neue Her­aus­forderung und wollen sich mit uns gemein­sam weit­er­en­twick­eln?

Dann soll­ten wir uns ken­nen­ler­nen und freuen uns auf Ihre aus­sage­fähi­gen Bewer­bung­sun­ter­la­gen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstel­lung.

Stellenbeschreibung

PDF-Datei: 256kByte